Um eine gezielte Therapie mit Mikronährstoffen durchzuführen, ist eine genaue Blutuntersuchung unterlässlich:
Der DCMS-Neuro-Check ist ein hervorragender Basis-Check, um die für das Nervensystem relevanten Mikronährstoffe wie Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente und Aminosäuren zu untersuchen. Bei neuropathischen Beschwerden oder bei einer diagnostizierten Polyneuropahthie hat sich der DCMS-Neuro-Check plus Bestimmung von Zusatzparametern bewährt. Das Analysenergebnis ist dann die Grundlage für eine zielführende Mikronährstofftherapie.


Folgende Werte werden beim DCMS-Neuro-Check bestimmt:

Aminosäuren
Alanin, Arginin, Asparagin, Asparaginsäure, Citrullin, Cystein, Glutamin, Glutaminsäure, Glycin, Histidin, Isoleucin, Leucin, Lysin, Methionin, Ornithin, Phenylalanin, Prolin, Serin, Taurin, Threonin, Tryptophan, Tyrosin, Valin

Vitamine
Vitamine C, D, B1, B2, B6, B12, Folsäure

Mineralstoffe/ Spurenelemente
Calcium, Magnesium, Ferritin, Zink, Selen

Weitere
Carnitin, Coenzym Q10

 

Gerne informieren wir Sie über die Vorgehensweise und über die Kosten.
Rufen Sie uns einfach an unter +49 (0)9394 / 9703-0 oder senden Sie uns eine E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Zum Seitenanfang